Wir fördern dein Projekt im Ausland
Wir finanzieren deine Forschungsexkursion
Wir bezahlen deine Arbeitsmaterialien
Wir unterstützen dein kreatives Projekt
Fördersummen:

2009 = 15.000€

2010 = 31.500€

2011 =  43.544€

2013 =  28.986€

Wir machen 1 Jahr Pause!

Leider wird es in diesem Jahr kein demokratisches ABSOLVENTA-Stipendium geben. Aber: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Die Förderung spannender Studienprojekte liegt uns auch weiterhin am Herzen! Der Erfolg des Projektes und euer positives Feedback haben uns in den vergangenen Jahren überwältigt. Nur ist es nicht immer einfach, zu wachsen und dabei allen gerecht zu werden. Sobald wir euch wieder bei euren Vorhaben unterstützen können, melden wir uns an dieser Stelle und auf Facebook zurück.

Bis dahin wünschen wir euch eine gute (Studien-)Zeit und viele tolle Ideen!

Wenn ihr in der Zwischenzeit auf der Suche nach Praktika, Werkstudentenjobs & Co. seid, dann schaut doch mal bei unserem Karriere-Partner ABSOLVENTA vorbei.

Euer Team vom demokratischen Stipendium

Studienförderung für spannende Projekte

Das ABSOLVENTA-Stipendium funktioniert anders als die konventionelle Eliteförderung. Bei uns kann sich jeder Student einer deutschsprachigen Hochschule bewerben. Statt einer Kommission entscheidet die Internetgemeinde über die Vergabe der Stipendien. Dazu findet eine Wahl auf Stipendium.de statt. Die Kandidaten mit den meisten Stimmen erhalten ein demokratisches ABSOLVENTA-Stipendium.

Scholarship video

Damit spricht das demokratische ABSOLVENTA-Stipendium als alternative Studienfinanzierung alle Studenten an, die nach Finanzierungsmöglichkeiten für ein Auslandssemester oder Studienprojekt suchen. Für die Auslandsförderung kann das demokratische Stipendium eine tolle Alternative zu Erasmus, Studienkrediten oder Nebenjobs sein. Die Förderung durch das demokratische Stipendium ist dabei völlig unabhängig davon ob Bafög, Bildungskredit oder Erasmus-Förderung in Anspruch genommen wird. Im Gegenteil zu Bildungskrediten oder zum Bafög muss das demokratische Stipendium nicht zurückgezahlt werden.

Auch 2013 hat das ABSOLVENTA-Stipendium Studierenden die Chance eröffnet, Pläne, Wünsche und Bedürfnisse im Rahmen des Studiums zu realisieren. So finanzieren wir konkrete Ausgaben im Rahmen der Hochschulausbildung. Wir übernehmen z.B. die Kosten für Arbeitsmaterialien, Exkursionen, Laptops oder unterstützen bei einem Auslandssemester. Im Vergleich zu anderen Stipendien oder Studienförderungen besticht das Stipendium durch seine etwas andere Art der Geldverteilung. So müssen keine langwierigen Antragsformulare, wie beim Studienkredit oder Bafög, ausgefüllt werden, sondern es steht die Kreativität des Studienprojekts und der Bewerbung im Vordergrund.

Fans des demokratischen ABSOLVENTA-Stipendiums

Jobs für junge Akademiker

Initiator des demokratischen Stipendiums: Absolventa logo
Icon1395076115 Werkstudent Test Engineering (m/w)
Goodgame Studios
Icon1397634787 Karriereeinsteiger (m/w) in den Bereichen Ingenieurwesen/ Informatik/ Logistik/ Technik
Vanderlande Industries GmbH
Icon1409736986 Management Trainee Bauingenieur (m/w)
Gebrüder Hörner Bauschutztechnik GmbH

Die Förderer 2013

  • Karriere bei Hays
  • ACAD WRITE the ghostwriter
  • Jobs für Studenten und Absolventen
  • Jobeinstieg Praktikum
  • zeb/ Financial Services Consulting
  • Gisy Stiftung
  • Allianz Karriere
  • www.seomaxx.com
  • ewp-wasserbetten.com
  • www.reboon.de
  • www.moebel-eins.de
  • www.ils.de
  • Konzerte Tour Tickets Vorverkauf
  • banjado.com - die Manufaktur für Briefkästen und Wohnideen
  • transparo.de
  • Papagei.com - Das Sprachlernportal
  • Designermöbel bei Topdeq
  • AutoteileXXL.de
  • www.psw.net
  • sunlab.de
  • musiker-board.de
  • bonedo.de
  • xtend-adventure.com
  • Webhosting
  • Gartenhaus
  • Parkett
  • afa-anwalt.de/

Das sagt die Presse:

  • "Die Idee verbreitete sich schnell. Hunderte Studenten beteiligten sich, zogen alle Register, um ihre Projekte bekanntzumachen. Sie rappten, bastelten Animationsfilme oder Power-Point-Präsentationen."
  • "Manche legen auch ihren harten Alltag offen, wie Sina, die um halb fünf aufstehen muss, um 100 Kilometer zu ihrer Uni zu pendeln. Mit dem Geld möchte sie ihre Studiengebühren bezahlen und den Studienkredit tilgen."
  • "Ich steure meinen Kahn mit der Sorge, dass ich kenter'. Vielleicht wird mein Traum wahr, unterstützt von Absolventa. - Besslings Rap ist eine von 4500 Bewerbungen, die bis Ende Februar bei Absolventa eingegangen sind."